Veganer Spaghetti-Kürbis mit leckerem Cashew-Käse

Veganer Spaghetti-Kürbis mit leckerem Cashew-Käse

 Rezept drucken

Spaghettikürbis hört sich erst einmal italenisch an, oder? Das dachten wir eigentlich auch. Aber der Spaghettikürbis stammt aus Japan. Das Fleisch des gelben Kürbisses bildet spaghettiförmige Fäden, wenn man es gart und ist somit ein echt genialer und gesünderer Ersatz zu Nudeln. Und wenn du jetzt denkst: Hmm, das schmeckt doch nicht... Probier es einfach aus. Du wirst danach froh sein, es versucht haben und sicherlich denken "Mist, da hab ich bisher wirklich etwas verpasst". Den Kürbis gibt es mittlerweile überall. Wir finden ihn jedes Jahr im Rewe.

Schwierigkeit
Einfach
Gesamtzeit
55 Minuten
Arbeitszeit
15 Minuten
Koch-/Back-Zeit
40 Minuten

Portionen

Spaghettikürbis

  • 1 Spaghetti-Kürbis
  • 100 g Cashewnüsse *
  • 150 ml Wasser
  • 1 Dose/Glas Kichererbsen
  • 3 EL Hefeflocken *
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 0,5 TL Salz
  • 0,5 TL Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Chilipulver
  • Wahlnüsse *

Zubereitung

Spaghettikürbis

  1. Zunächst den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Das Wasser (150ml) abkochen und damit die Cashewnüsse ca. 20 Minuten einweichen lassen.
  3. Nun den Kürbis mit einem scharfen Messer längs halbieren. Die Schale ist sehr hart! Das Kerngehäuse entfernen und mit der Schnittfläche nac unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 35 Minuten im Ofen backen.
  4. Den Koblauch schälen und fein hacken.
  5. Für die Käsesoße die Kichererbsen abtropen und dann mit den Cashewnüssen, dem Einweichwasser der Cashewnüsse, dem Knoblauch und den restlichen Zutaten mit einem Mixer zu einer cremigen Soße vermixen.
  6. Wenn der Kürbis fertig ist, diesen aus dem Ofen nehmen und mit einer Gabel quer die Kürbis-Spaghetti herauskratzen. Dies geht ganz einfach und die Spaghetti-Struktur kommt von alleine. Du kannst das gesamte Fruchtfleisch bis zur Schale auskratzen, da die Schale sehr hart ist, wird diese dabei nicht verletzt.
  7. Die Kürbisspaghetti mit der Soße vermischen und in die ausgegratzten Kürbishälften füllen.
  8. Die Wahlnüsse drauf geben und noch einmal 5 Minuten auf Grillstufe in den Backofen geben.
  9. Direkt servieren.